Diese Website verwendet Cookies, um die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Informationen
Ok, verstanden
Sprache
Deutsch
ISBN 9783864251450
Erscheinungsdatum
Anzahl Seiten der Print-Ausgabe 314
Verlag
Cross Cult

Star Trek - The Original Series 4: Der Friedensstifter

Star Trek - The Original Series

Jerry Oltion (Autor)

Bewertung schreiben

Kirk, Spock, McCoy ... Gibt es jemanden, dem diese Namen nichts sagen? Wohl kaum, die drei Männer der Enterprise sind inzwischen geradezu ikonische Charaktere. Seit Mitte der 1960er Jahre fliegt die U.S.S. Enterprise NCC-1701 unter dem Kommando von Captain Kirk durch den Weltraum. Nach jahrtausendlangem Krieg könnten die Planeten Prastor und Distrel endlich dauerhaften Frieden erreicht haben. Doch Captain Kirk, der die Angelegenheit fur die Föderation untersucht, muss schockiert feststellen, dass es sich bei dem Friedensstifter um keinen anderen als den beruchtigten Gauner Harcourt Fenton Mudd handelt! Mudd behauptet, sich geändert zu haben, aber Kirk hat so seine Zweifel. Er ist davon uberzeugt, dass Mudd eine Art Betrug vorhaben muss. Doch was hat er vor? Kirk muss die Antwort schnell finden - bevor der Frieden unendlichem Krieg weicht.

Autorenportrait

Jerry OltionJerry Oltion hat in seinem Leben bereits einige Berufe ausgeübt, darunter den des Steinmetzes, Gärtners, Tischlers, Försters, Musik-DJs, Müllmanns, und auf Ölfeldern und in einer Druckerei hat er auch schon gearbeitet. Daneben kann er auch auf zahlreiche Jobs im verlagswesen zurückschauen, was in ihm den Wunsch aufkeimen ließ, sich ganz der Schriftstellerei zu widmen. Mit Erfolg, denn in den letzten 30 jahren hat er bereits über 15 Romane und über 150 Kurzgeschichten zur Veröffentlichun gebracht. Die herausgeber des renommierten US-Magazins ANALOG für SF-Literatur wählte ihn neben Poul Anderson und Christopher Anvil/Harry Crosby zu den bedeutesten Autoren ihres 25-jährigen Bestehens. Er ist der Autor von THE GETAWAY SPECIAL, ANYWHERE BUT HERE, PARADISE PASSED oder ABANDON IN PLACE, eine Novelle, für die es 1998 den Nebula Award gab. Besonders bekannt ist er aber auch für seine STAR TREK-Romane.Aber nicht nur als SF-Autor hat er sich einen Namen gemacht, sondern auch als Erfinder! Als Amateurastronom und Vollblut-Trekker hat er in jahrelanger Arbeit "natürlich" einen neuartigen Teleskop entwickelt und gebaut, den er "Trackball" getauft hat und der in diversen Fachzeitschriften besprochen wurde. Er lebt mit seiner Frau Kathy und seiner Katze "Stormy" - das Pflicht-Haustier eines jeden Autors! - in Eugene, Oregon.Jerry OltionJerry Oltion hat in seinem Leben bereits einige Berufe ausgeübt, darunter den des Steinmetzes, Gärtners, Tischlers, Försters, Musik-DJs, Müllmanns, und auf Ölfeldern und in einer Druckerei hat er auch schon gearbeitet. Daneben kann er auch auf zahlreiche Jobs im verlagswesen zurückschauen, was in ihm den Wunsch aufkeimen ließ, sich ganz der Schriftstellerei zu widmen. Mit Erfolg, denn in den letzten 30 jahren hat er bereits über 15 Romane und über 150 Kurzgeschichten zur Veröffentlichun gebracht. Die herausgeber des renommierten US-Magazins ANALOG für SF-Literatur wählte ihn neben Poul Anderson und Christopher Anvil/Harry Crosby zu den bedeutesten Autoren ihres 25-jährigen Bestehens. Er ist der Autor von THE GETAWAY SPECIAL, ANYWHERE BUT HERE, PARADISE PASSED oder ABANDON IN PLACE, eine Novelle, für die es 1998 den Nebula Award gab. Besonders bekannt ist er aber auch für seine STAR TREK-Romane.Aber nicht nur als SF-Autor hat er sich einen Namen gemacht, sondern auch als Erfinder! Als Amateurastronom und Vollblut-Trekker hat er in jahrelanger Arbeit "natürlich" einen neuartigen Teleskop entwickelt und gebaut, den er "Trackball" getauft hat und der in diversen Fachzeitschriften besprochen wurde. Er lebt mit seiner Frau Kathy und seiner Katze "Stormy" - das Pflicht-Haustier eines jeden Autors! - in Eugene, Oregon.

Aus der gleichen Serie

Vom gleichen Autor: Jerry Oltion

Alle eBooks von Jerry Oltion anzeigen

Zuletzt gesehene eBooks